VW Golf 7 Neuwagen Leasing Angebote mit Leasingrate
VW Golf 7 GTD (neues Modell) Neuwagen günstig kaufen, finanzieren, Leasing bei Autohaus-Schuerer.de

VW Limousine kaufen: Die edle Art gehobener Fortbewegung

Eine Limousine ist die besonders edle Art, Auto zu fahren. In ihr geht es ruhig, entspannt und souverän zu. Der Komfort in einer VW Limousine macht das Fahren zu einem entspannenden Erlebnis und die Sicherheitssysteme schützen die Insassen auf den bequemen Plätzen optimal in jeder Verkehrssituation. Limousinen von Volkswagen waren und sind schon immer besonders gefragte Geschäftswagen. Sie strahlen Gediegenheit und technische Extravaganz aus, ohne dabei protzig zu wirken. Im Autohaus Schürer zeigen wir Ihnen gerne die aktuellen Modelle mit Ihren herausragenden Komfort-Features.
VW Limousine

VW Limousinen von VW 1500 bis zum VW Jetta

Die Limousinen-Historie bei Volkswagen begann mit dem VW 1500. 1973 wurde dann das Fahrzeug der Öffentlichkeit vorgestellt, das auch heute noch die VW Limousine schlechthin ist: Der Passat. Schon zwei Jahre später gab es ihn dann als Variant und machte ihn so für eine noch größere Käuferschicht attraktiv. Denn sein Stauraum war ebenso beeindruckend wie sein Fahrkomfort. Schnell entwickelte er sich zu einem der meistverkauften VW-Modelle überhaupt – dazu trug vor allem seine Beliebtheit als Dienstwagen bei. Die ist auch heute noch ungetrübt und so markiert der Passat seit seiner Ersteinführung einen Meilenstein der Volkswagen-Historie.

Natürlich mischte auch der VW Golf im Limousinen-Geschäft mit, blieb aber doch immer eher der Klassiker der Mittelklasse ohne deutliche Ambitionen in die Oberklasse. 1979 entschied man sich daher bei Volkswagen dazu, den Golf ein wenig zu strecken und ihm eine Version zur Seite zu stellen, die besser als er selbst als Limousine durchging: das war die Geburtsstunde des VW Jetta. Schnell bekam er den Beinamen „Rucksack-Golf“, weil das wesentliche Unterscheidungsmerkmal seine Stufenheck-Karosserie war. Bis 1992 gab es den Jetta in zwei Baureihen, bevor er vom gleichen Fahrzeugkonzept mit der Bezeichnung VW Vento abgelöst wurde. 1998 erfolgte eine erneute Namensänderung: Die 4. Jetta Baureihe bereicherte ab dann als VW Bora das Straßenbild, auch eine Variant-Version wurde produziert. Seit 2005 ist der Jetta wieder unter seinem ersten Namen unterwegs, in der aktuellen Version als Jetta VI seit 2010.

Zwischen 2001 und 2016 stellt trat Volkswagen den eindrucksvollen Beweis an, dass auch Luxuslimousinen Made by Volkswagen konkurrenzfähig sind. Die voluminöse Stufenhecklimousine VW Phaeton war durch und durch Oberklasse. Außen wie innen mit üppigem Platzangebot und ausgestattet mit Komfort und High-Tech-Details für eine exklusive Kundschaft. Der Phaeton schaffte es trotz dieser exklusiven Details, ein echter Volkswagen zu bleiben. Sein zurzeit leerer Platz in der Modell-Liste von Volkswagen wird schon bald wieder besetzt sein. Derzeit tüftelt man bei Volkswagen an einem Luxusliner alá Phaeton mit rein elektrischem Antrieb.

Wenn Sie sich heute bei uns im Autohaus Schürer nach einer Limousine erkundigen, können wir Sie jederzeit auf den neuesten Stand bringen. Den Passat haben wir in der Regel in allen fünf derzeit orderbaren Ausstattungsvarianten da, als Limousine mit Stufenheck oder als VW Passat Variant. Es gibt ihn auch als GTE mit Plug-In-Hybridantrieb. Der Passat überzeugt in jeder Hinsicht: Noble Ausstattung, kraftvolle aber wirtschaftliche Motoren und ein souveränes Platzangebot machen ihn zur Alternative für jeden, der gerne stilvoll unterwegs ist. Als VW Passat Alltrack bekommen Sie ihn darüber hinaus als geländegängigen SUV.


VW Passat und VW CC: die Parade-Limousinen von VW

Aus dem VW Passat CC, den es für einige Jahre als besonders exklusive Passat-Variante gab, ist inzwischen eine eigenständige Limousine von Volkswagen geworden. Den VW CC entdecken immer mehr Fans durch seine dynamische Karosserie. Er ist ein echter Sportler im noblen Outfit und stellt eine Alternative zum VW Passat für all diejenigen dar, die es extravagant lieben und neidische Blicke genießen wollen. Den VW CC bieten wir ihnen in zwei starken Ausstattungsvarianten an: Als Volkswagen CC sowie als Volkswagen CC Dynamik Black. Den VW Passat bekommen Sie bei uns im Autohaus Schürer in den traditionellen Volkswagen Ausstattungslinien „VW Passat Trendline“, „VW Passat Comfortline“, „VW Passat Bluemotion“ und „VW Passat Highline“. Der VW Passat ist die geräumigste Limousine. Die schicke Stufenheck-Limousine mit der eleganten Silhouette gibt es im Übrigen auch als Plug-In-Hybrid-Fahrzeug, VW Passat GTE genannt. Bis 60 Stundenkilometer rein elektrische Spitze sind drin, bevor der kräftige Benzinmotor zur Seite springt und den Passat GTE sportlich voranpreschen lässt. Mit einer Limousine von Volkswagen sind Sie stilvoll, sicher und höchst komfortabel unterwegs. Wenn Sie also Autofahren in einer neuen Dimension erleben möchten, lassen Sie sich vom Komfort unserer Limousinen verwöhnen.
VW CC Limousine
VW Jetta Limousine

Der VW Passat - stylisch und zuverlässig

Der Passat ist ein Auto für Vielfahrer, das alles mitmacht. Er ist eine klasse Alternative für Familien, aber auch für Firmen auf der Suche nach einem Fahrzeug mit Anmutung. Mit seiner gehobenen Ausstattung und der repräsentierten Eleganz ist der VW Passat eines der meist verkauften Geschäftsfahrzeuge in Deutschland. Eine Tankfüllung reicht dem VW Passat für eine Fahrt von bis zu 1.000 km und trotzdem ist das Auto durch entsprechende Motorisierung sportlich unterwegs. Mit 4,77 m wirkt die VW Limousine sehr edel und fasst in seinem Kofferraum 586 Liter. Das ist eine Kampfansage an so manchen Kombi. Auch in Sachen Extras, lässt das Fahrzeug nicht zu Wünschen übrig. Mit Parkautomatik, Spurhalteassistent und Abstandstempomat bringt es einige Assistenzsysteme mit, die von der Konkurrenz in diesem Segment nicht berücksichtigt werden. Der VW Passat ist weiter Vorreiter seiner Klasse und setzt neue Maßstäbe.

Zum VW Limousine Konfigurator mit Rabatt & Lieferservice: