VW Touran Leasing Angebote ohne Anzahlung: Günstige Neuwagen leasen

  • TouranTouran
    ab 21.364 €ab 165 € mtl.
  • Touran SOUNDTouran SOUNDab 25.921 €ab 199 € mtl.

VW Touran Leasing: Nutzen sie das praktische Volkswagen Leasing!

Sie suchen einen VW Touran zu attraktiven Leasingraten? Das Autohaus Schürer bei München bietet interessante Angebote, den VW Touran als Neuwagen günstig zu leasen. Das Raumwunder von Volkswagen.

Wenn Sie beabsichtigen, sich einen VW Touran Neuwagen zuzulegen, dann prüfen Sie auf alle Fälle die Option, einen Volkswagen Leasingvertrag abzuschließen. Leasing hat gegenüber der üblichen Finanzierung einige Vorteile. Zum Beispiel ist keine größere Anzahlung zu überweisen und Sie können dieses Geld für andere Zwecke ausgeben. Sie kaufen das Fahrzeug also nicht, sondern mieten die Nutzung für einen festgelegten Zeitraum.

Leasing ist die Alternative zur Finanzierung: Denn nach Beendigung der Laufzeit können Sie das Fahrzeug wechseln und zum Beispiel auf das neue Modell des VW Touran umsteigen - mit einem neuen Vertrag. Informieren Sie sich beim Autohaus Schürer über aktuelle Sonderaktionen zum Thema Leasing. Wir machen Ihr Traumauto möglich! Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne bezüglich ganz individueller Ausstattungen und speziell auf Sie zugeschnittener Leasing-Konditionen.

Wir machen Ihnen die Entscheidung leichter und haben im Folgenden wichtige Informationen zusammengestellt, die das Thema Leasing betreffen. Unsere Tipps sollen Ihnen helfen, selber Leasing-Verträge beurteilen zu können und eine Entscheidung treffen zu können, die Ihren Geldbeutel schont.

Leasen Sie den VW Touran: Attraktive Leasing Angebote für Ihren Wunsch-Touran

Der VW Touran – das bekannte Familienauto, das in Sachen Stauraum neue Maßstäbe setzt. Fahren Sie das Raumwunder mit zahlreichen Extras und Ausstattungsmöglichkeiten zu wirklich attraktiven Leasing-Raten. Den VW Touran erhalten Sie in vielfältigen Ausführungen und für jeden Zweck dank unterschiedlicher Ausstattungsvarianten. Wählen Sie einfach die Ausführung, die zu Ihnen passt und lassen Sie sich beraten bezüglich eines Leasingvertrages, der perfekt an Ihre finanziellen Möglichkeiten angepasst ist. 

VW Touran Leasing: Modellübersicht in 4 Ausstattungsvarianten:

VW Touran SOUND Leasing:

Dieser Touran ist der Hit: Seine Serienausstattung begeistert die Fans!

  • Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht für mehr Sicherheit
  • Klimaanlage "Air Care Climatronic" regelt Temperatur in 3-Zonen.
  • Navigationsgerät "Discover Media" im Radio "Composition Media" integriert
  • Abgedunkelte Seitenscheiben hinten und im Heck.

VW Touran Trendline Leasing:

Das vielseitige Multitalent überrascht mit zahlreichen Verstaumöglichkeiten

  • Radiosystem "Composition Touch" inklusive 4 Lautsprecher
  • Klimaanlage regelt Temperatur, Luftmenge und Luftverteilung
  • Müdigkeitserkennung verhindert Sekundenschlaf
  • Multifunktionsanzeige "Plus"
  • Proaktives Insassenschutzsystem
  • 3 Einzelsitze in 2. Sitzreihe mit Längs- und Lehnenneigungs-Einstellung.

VW Touran Comfortline Leasing:

Angenehme Fahrt! Komfort, der den Alltag erleichtert.

  • ParkPilot sendet bei Hindernissen akustische Warnsignale
  • Front Assist – das Umfeldbeobachtungssystem sorgt für Sicherheit
  • Praktisches Gepäckmanagement-Paket mit auf Schienen fixierbarem Gepäcknetz
  • Gepäckraumboden ist höheneinstellbar und vergrößert den Stauraum
  • Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer

VW Touran Highline Leasing:

Jede Fahrt ein Vergnügen, jeder Transport ein Leichtes:

  • Ambientebeleuchtung sorgt mit Lichtleisten für Überblick
  • 4 Leichtmetallräder "Stockholm"
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Klimaanlage "Air Care Climatronic" regelt Temperatur in drei Zonen
  • Scheinwerfer mit LED-Technik für Abblend- und Fernlicht
  • Multifunktionslenkrad in Leder

Das Leasing Lexikon: Alles zum Thema Leasing

1. Was ist Leasing?

2. Ist Leasing besser als Mietkauf?

3. Ist Leasing immer besser?

4. Empfehlung für Unternehmer

5. Die Unterschiede bei Leasingverträgen

6. Was legt ein Leasingvertrag fest?

7. So errechne ich mir selber die Leasingrate

8. So kalkuliere ich die Kilometerbegrenzung

9. So spare ich Kosten ein

10. Das sollten Sie unbedingt beachten

1. Was ist Leasing?

Leasing ist grundsätzlich eine besonders komfortable Art der Miete. Sollten Sie einen VW Touran leasen, so haben Sie für die Leasingdauer das Besitzrecht, Eigentümer bleibt jedoch der Leasinggeber. Sie dürfen das Fahrzeug also gegen eine monatliche Zahlung (die Leasingrate) nutzen. Nach der verabredeten Mietdauer müssen Sie das Fahrzeug wieder beim Leasinggeber abgeben, oder Sie entscheiden sich dafür, den Vertrag zu verlängern.  Zwei weitere Möglichkeiten: Sie kaufen den Wagen für den Restwert oder aber sie schließen einen neuen Leasingvertrag ab und wechseln zum Beispiel auf das neue Modell des VW Touran. Sie können sich zwischen zwei verschiedenen Arten von Leasingverträgen entscheiden: Die erste Möglichkeit ist ein Vertrag, der die Anzahl der Kilometer begrenzt, die gefahren werden dürfen. Die zweite Möglichkeit: Sie legen einen Restwert fest, den das Fahrzeug zu Vertragsende vorweisen sollte.

2. Ist Leasing besser als Mietkauf?

Sie wünschen sich alle zwei Jahre das neue VW Touran Modell? Dann ist Leasing die ideale Lösung für Sie. Denn hier müssen Sie im Gegensatz zur Finanzierung keine hohe Anzahlung leisten und kein Eigentum erwerben. Geben Sie das Fahrzeug nach Ablauf der Leasingzeit ab und leasen einfach ein neues! Leasen ist in Deutschland durchaus üblich: Über 60 Milliarden Euro werden pro Jahr von Deutschlands Autofahrern in Leasing investiert.

Das spricht für das Leasen eines VW Touran:

  • Niedrige monatliche Kosten im Vergleich zur Finanzierung
  • Hohe Anzahlungssumme entfällt
  • Reparaturen werden bei speziellen Leasingpaketen vom Leasinggeber übernommen
  • Sie können die Leasingdauer auf Ihre persönlichen Ansprüche abstimmen

3. Ist Leasing immer besser?

Grundsätzlich kann man das nicht sagen. Und obwohl Leasing viele Vorteile hat, geht man natürlich wie bei jedem vertrag ein gewisses Risiko ein, sofern keine Ausstiegsklausel vereinbart wurde. Diesen Vertragsbestandteil sollte man sich gut überlegen, denn Krankheit oder Arbeitslosigkeit kann schnell in die Zahlungsunfähigkeit führen. Dann ist eine Versicherung Gold wert, die in diesem Fall einspringt. Oder eben eine vereinbarte Ausstiegsklausel!

4. Empfehlung für Unternehmer

Unternehmer profitieren besonders vom Leasing. Zum einen können Sie mit dieser Art der Fahrzeugmiete die Bargeldmittel schonen, da im Gegensatz zur Finanzierung kein Eigentum erworben wird und damit auch keine hohe Anzahlung fällig wird. Sie haben also niedrige Kosten und halten gleichzeitig den Fuhrpark auf dem neuesten Stand. Außerdem verbucht der Buchhalter die Raten als Betriebsausgaben und kann diese von der Steuer absetzen.

5. Die Unterschiede bei Leasingverträgen

Wer einen Leasingvertrag für einen VW Touran abschließen möchte, sollte die zwei grundsätzlichen Vertragsarten kennen: Die eine Vertragsart sieht eine Begrenzung der erlaubten Kilometerzahl vor. Wird die zu Vertragsende überschritten, bezahlt der Leasingnehmer pro Kilometer eine Pauschale nach, die im Kontrakt festgelegt wird. Die zweite Vertragsart seiht eine Restwertbegrenzung vor. Ist das Auto am Ende der Leasingzeit weniger Wert als im Vertrag vorausgesagt, bezahlt der Leasingnehmer diese Differenz. Festgelegt wird der Restwert durch einen Gutachter, den der Leasingnehmer bestellt.

6. Was legt ein Leasingvertrag fest?

Beim Leasen eines VW Touran sind Sie grundsätzlich für den Zustand des Wagens verantwortlich. Das heißt auch, dass Sie für Unfallschäden oder übermäßigen Verschleiß oder Diebstahl haften, sofern im Vertrag keine andere Regelung getroffen wurde. Andere Regelungen sind zum Beispiel Gewährleistungsversprechen oder Garantieerklärungen, die ein Leasingangebot grundsätzlich attraktiver machen. Grundsätzlich ist es also ratsam, eine gute Versicherung abzuschließen, sofern sie nicht schon im Vertrag vorgeschrieben ist. Zu empfehlen ist bei Neuwagen eine Vollkaskoversicherung, die bei Unfällen oder Diebstahl für den kompletten Schaden aufkommt. Zudem sollten Sie die im Scheckheft vorgeschriebenen Termine wahrnehmen, da sonst unvorhersehbare Schäden entstehen können und der Restwert des Fahrzeuges entsprechend geschmälert wird. Zudem legt ein Leasingvertrag fest, wie hoch der Restwert des Fahrzeuges zu Ende der Vertragslaufzeit sein darf beziehungsweise wie viele Kilometer gefahren werden durften. Werden die Werte über- oder unterschritten, muss der Leasingnehmer nachzahlen.

7. So errechne ich mir selber die Leasingrate

Wollen Sie einen VW Touran leasen, können Sie anhand einer Formel die zu erwartende Leasingrate ausrechnen. Dazu brauchen Sie zunächst den Ratenfaktor, den der Leasinggeber als Basis der Berechnung nutzt. Diesen Wert müssen Sie mit Anschaffungswert des Fahrzeuges malnehmen und dann durch hundert dividieren. Jetzt können Sie die Leasingkosten pro Monat selber kalkulieren. Den größten Einfluss auf die Leasingrate hat der Anschaffungswert des Fahrzeuges. Gelingt es Ihnen zum Beispiel, ein Sonderangebot zu bekommen, das den Listenpreis senkt, können Sie mit entsprechend niedrigen Leasingraten rechnen.

8. So kalkuliere ich die Kilometerbegrenzung

Die Kilometerbegrenzung ist oft Grundlage des Vertrages. Hier wird festgelegt, wie viele Kilometer Sie mit dem Neuwagen fahren dürfen. Überschreiten Sie diese Summe, müssen Sie pro gefahrenen Kilometer eine Nachzahlung leisten. Ein Tipp: Prüfen Sie Ihre Fahrleistung der letzten Monate und errechnen so eine Prognose für die Zukunft. Natürlich sollten Sie sich bewusstmachen, ob künftig eine höhere Kilometerleistung zu erwarten ist, zum Beispiel durch einen Umzug, der mit längeren Fahrwegen verbunden ist oder einen längeren Weg zur Arbeitsstelle. Um Nachzahlungen zu verhindern, sollten Sie auf die Kilometerprognose ruhig noch etwas aufschlagen. Das ist in jedem Fall günstiger als eine spätere Berechnung der Mehrkilometer.

9. So spare ich Kosten ein

Beim Leasen Ihres VW Touran haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Geld einzusparen. Sie haben zum Beispiel die Wahl zwischen verschiedenen Versicherungsmodellen, die verschiedene Beitragsmodelle verfolgen. Eine Teilkaskoversicherung hat zum Beispiel niedrigere Monatsbeiträge. Allerdings werden Sie im Falle eines Schadens in diesem Fall auch zur Kasse gebeten, während eine Vollkaskoversicherung immer den ganzen Schaden trägt.

10. Das sollten Sie unbedingt beachten

Machen Sie sich klar, welche Kilometerbegrenzung oder welche Restwertbegrenzung Sie im Vertrag festlegen und was es finanziell bedeutet, diese Limits zu sprengen. So können Sie schon während der Vertragslaufzeit auf diese Werte achten und erleben am Ende keine finanziellen Einbußen.

Hier geht es direkt zu Ihrem günstige VW Touran Leasing Angebot!

Wenn Sie Ihren günstigen VW Touran Neuwagen zu Top Leasingraten im VW Autohaus Schürer bestellen, erleben Sie einen Service, der in jeder Hinsicht einzigartig ist. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Touran Leasing Profis beraten, in die Ausstattungsdetails einweisen und gemeinsam genau den VW Touran Neuwagen zusammenstellen, den Sie sich wünschen. Lassen Sie sich überraschen von unseren Top-Rabatten, günstigen VW Touran Preisen bei Barzahlung, günstigen VW Touran Finanzierung, günstigen VW Touran Leasing Angeboten mit Anzahlung oder Neuwagen Leasing ohne Anzahlung und einem VW Werkstatt Service, der Sie begeistern wird. Kaufen Sie sich einen günstigen VW Touran als Neuwagen und erleben Sie Autofahren noch einmal ganz neu. Wir freuen uns auf Ihren Besuch hier im Autohaus Schürer und stehen Ihnen beim Kauf Ihres günstigen Touran Modells mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbaren Sie noch heute eine Probefahrt!

Alle Touran Bilder und Textinhalte können aufpreispflichtige Ausstattungen und Sonderzubehör enthalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen der Ausstattungspakete durch die Volkswagen AG jederzeit möglich.