VW T-Roc Leasing | Günstige Neuwagen Leasing Angebote ohne Anzahlung

VW T-Roc Leasing Angebote ohne Anzahlung: Jetzt günstige Autos leasen







Mit Volkswagen Leasing jetzt den neuen VW T-Roc günstig leasen!

Einfach und unkompliziert jetzt den nagelneuen VW T-Roc bei Ihrem VW Händler Autohaus Schürer leasen! Der neue Crossover SUV verspricht Fahrspaß pur, im stylishen Look. Erleben Sie mit Volkswagen Leasing das neue T-Rock-Fahrgefühl hautnah – und das zu günstigen Leasing Raten bzw. Konditionen.

Sie schätzen die Eigenschaften eines SUV, wollen es aber für die City am Liebsten nicht ganz so groß, dann wird Ihnen der neue VW T-Roc gefallen. Der selbstbewusste Mini-SUV besticht durch erstklassisges Design, verspricht SUV-Fahrspaß und das bei echten „Modell-Maßen“.  

Holen Sie sich das neue VW-Familienmitglied ganz einfach in die eigene Familie, ohne dabei die Finanzreserven anzugreifen. Wie das geht? Ganz einfach: Viele VW Leasingmodelle verzichten auf eine Anzahlung, damit Sie finanziell unabhängiger bleiben.  Sie wollen immer gerne die neuesten Modelle fahren? Mit einem Leasingvertrag erwerben Sie die Nutzungsrechte für ein Fahrzeug, nach Vertragsende geben Sie ihn wieder zurück – das schafft Platz für neue VW Autoträume. 

Und was dann? Nach Vertragsablauf, ist vor Beginn eines neuen Leasingvertrags – sprich: Sie geben Ihren „alten“ zurück und entscheiden sich ganz einfach für ein neues Fahrzeugmodell und schließen einen neuen Leasingvertrag ab.  Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten zu allen Fragen rund ums Thema Leasing zur Verfügung. Denn Kundenberatung wird bei uns, im Autohaus Schürer, Groß geschrieben. Wir helfen Ihnen bei der Zusammenstellung ihres individuellen VW T-Roc-Modells und stehen mit Rat und Rechenmaschine zur Seite wenn es darum geht das für Sie maßgeschneiderte Leasingmodell herauszufiltern.  Am besten Sie kommen gleich bei uns im Autohaus Schürer vorbei oder Sie vereinbaren einen Termin bei einem unserer Experten. Lassen Sie uns über ihren neuen VW T-Roc sprechen. Sie sagen uns Ihre Wünsche, und wir stellen Ihnen das passende Leasingmodell zusammen – ganz unkompliziert und immer zu günstigen Konditionen! 

Sie wollen sich schon vorab informieren? Wir haben Ihnen einige Informationen zum Thema Leasing zusammengestellt, damit sie nicht den Überblick im Zahlendschungel verlieren. Wir stellen Vor- und Nachteile der verschieden Vertragsarten vor, damit Sie besser einschätzen können welches Leasingmodell zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt. 

VW T-Roc Leasing: günstige Leasing-Raten für alle verfügbaren T-Roc Modelle 

Sportlich oder stylish? In jedem Fall individuell und selbstbewusst treten die beiden Modelle T-Roc Sport und T-Roc Style in Erscheinung. Vielfältigkeit und Individualität die überzeugt und je nach Anspruch und Vorlieben die perfekte serienmäßige Ausstattung bietet. Setzen Sie selbst Akzente und verleihen Sie ihrem T-Roc eine persönliche Note. Mit dem Konfigurator geht das kinderleicht und sie werden selbst zum Fahrzeug-Designer. Unsere Experten vom Autohaus Schürer liefern Ihnen dazu das perfekte Leasingangebot – ebenfalls ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Denn bei uns bestimmen Sie die Vertragsart, die Laufzeit und ob Extras wie Inspektionen oder Reparaturen mit berücksichtigt werden sollen.

VW T-Roc Leasing: Die 4 Ausstattungsvarianten:

VW T-Roc Leasing: (Basis-Modell)

  • Fahrlichtschaltung automatisch, mit LED- Tagfahrlicht, "Leaving home"-Funktion und manueller "Coming home"-Funktion
  • Berganfahrassistent
  • Radio „Composition Colour“
  • Multifunktionsanzeige „Plus“
  • Rückleuchten in LED-Technik
  • Dekoreinlagen in Deep Black Pearl
  • Spurhalteassistent „Lane Assist“
  • Fußgängererkennung
  • Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion

VW T-Roc Style Leasing:

Designen Sie ihr neues VW-Modell selbst und setzen Sie Akzente! Der T-Roc Style bietet dafür extra viel Gestaltungsfreiheit, sowohl außen als auch im Innenraum.

  • 17-Zoll-Leichtmettalräder „Mayfield“
  • Ambientebeleuchtung in weiß
  • Illuminierte Dekorleisten, Leseleuchten vorn und hinten
  • Komfortsitze
  • Müdigkeitserkennung
  • Front Assist mit City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung
  • Spurhalteassistent "Lane Assist"
  • Connectivity-Paket
  • Farbwahl: 10 Farben für unteren Karosserie-Teil, 4 Lackvariationen fürs Dach
  • 4 Farben für Instrumententafel und Dekorteile im Innenraum
  • VW Anschlussgarantie bis zum 5. Fahrzeugjahr mit maximal 150.000 km optional 

VW T-Roc Sport Leasing:

Komm, spiel mit mir! Sportlich, bullig, bissig – das Design zeigt die Marschrichtung an.

  • Getönte Heckscheiben und hintere Seitenscheiben
  • 17-Zoll-Leichtmetallräder „Kulmbach“
  • Sport-Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer inkl. integrierter Lendenwirbelstütze
  • Pedale in Edelstahl
  • Multifunktionslenkrad
  • Front Assist mit City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung
  • Spurhalteassistent
  • Klimaanlage
  • Infotainmentsystem „Composition Colour“
  • VW Anschlussgarantie bis zum 5. Fahrzeugjahr mit maximal 150.000 km optional 

VW T-Roc R-Line Leasing:

Der T-Roc R-Line besticht mit seinem expressiven Crossover-Disgn. Mit den R-Line Paketen verleihen Sie ihm Ihre persönliche Note!

  • Stossfänger vorn + hinten in Wagenfarbe mit R-Line Styling
  • Lüftungsgitter Schwarz in sportlichem Design genarbt
  • R-Line Logo im Kühlerschutzgitter
  • Dunkelrote LED-Rückleuchten
  • 18 Zoll Leichtmetallräder "Sebring oder 19 Zoll "Suzuka"
  • Pedalkappen und Fußstütze aus Edelstahl
  • R-Line Multifunktions-Sportlenkrad in Leder mit R-Line Logo

Ihr persönlicher T-Roc ist zusammengestellt, dann zünden Sie die nächste Kaufstufe  - lassen Sie uns über Leasing sprechen. Wir wollen dass Sie zu jedem Zeitpunkt unserer Beratung wissen worum es geht, deshalb haben wir Ihnen die wichtigsten Leasing-Fakten hier zusammengestellt: 

Leasing: Was steckt dahinter? 

Leasing bedeutet Mieten, und genau das ist das Prinzip.  Ein Leasingvertrag entspricht etwas vereinfacht dargestellt einer Langzeit-Automiete. Sie kaufen das Fahrzeug nicht, es gehört Ihnen nicht, sondern Sie erwerben die Nutzungsrechte durch die monatlichen Leasingraten.

Eigentümer bleibt der Leasinggeber.  Nach Vertragsablauf müssen Sie das Fahrzeug wieder zurückgeben. Es gibt allerdings auch hier die Möglichkeit bei Vertragsabschluss Vereinbarungen zu treffen, die es Ihnen dennoch ermöglichen beispielsweise den Vertrag zu verlängern oder sogar das Fahrzeug zum Restwert käuflich zu erwerben.  Fahren Sie hingegen gerne immer das neueste Fahrzeugmodell, dann wählen Sie die Option des Fahrzeugwechsels nach Vertragsende. Sie suchen sich einfach ein neues Modell aus und schließen den dafür passenden Leasingvertrag ab, und schon sind sie wieder mobil. 

Die Leasingmöglichkeiten und die zusätzlichen Vereinbarungen sind vielfältig und ermöglichen eine individuelle Anpassung. 

Leasing vs. Ratenkauf – wo sind die Unterschiede? 

Sie fahren gerne die neuesten VW T-Roc Modelle?  Dann spricht das für den Abschluss eines Leasingvertrages, denn bei diesem Vertragsmodell kaufen sie das Fahrzeug nicht, sondern erwerben mit den monatlichen Leasingraten lediglich die Nutzungsrechte für eine vertraglich vereinbarte Laufzeit. Nach Vertragsende geben Sie das Fahrzeug wieder zurück und wechseln dann unkompliziert zum nächsten nagelneuen VW Modell, schließen einen neuen Leasingvertrag ab. Und schon fahren Sie das neueste Fahrzeug mit sämtlichen technischen Raffinessen und Garantien. 

Sie wollen Ihre „eiserne Finanzreserve“ nicht angreifen? Auch das ein Argument für Leasing, dann sie müssen zu Vertragsbeginn keine bzw. keine große Anzahlung leisten.

Übrigens: Leasing hat seinen Ursprung in den USA. VW gefiel das Vertragsmodell, importierte es und offerierte es seinen Kunden erstmalig 1996.  Und auch den Deutschen gefällt das Prinzip des „Langzeit-Car-Rentals“: Laut statistischem Bundesamt werden jährlich über 60 Milliarden Euro für Leasingverträge in Deutschland ausgegeben. 

Die Leasingvorteile im Überblick: 

  • Kalkulierbare Kosten
  • Keine bzw. keine große Anzahlung zu Vertragsbeginn
  • Unterschiedliche Laufzeiten, individuell wählbar
  • Sie erwerben Nutzungsrechte für eine bestimmte Zeit
  • Nach Vertragsende geben Sie das Fahrzeug einfach wieder zurück
  • Je nach Leasingmodell können Sie Reparaturkosten einberechnen, sie müssen keine Reparaturen mehr extra zahlen
  • Das Auto bleibt vollständig im Besitz des Verleihers 

Welche Nachteile hat Leasing? 

Grundsätzlich gilt, wie auch bei allen anderen Verträgen, dass die Vereinbarungen eingehalten werden müssen: Die monatlichen Leasingraten müssen bezahlt werden. Gibt es im Vertrag keine Ausstiegsklausel, läuft der Vertrag auch dann weiter, wenn Sie beispielsweise durch Arbeitslosigkeit oder Krankheit in einen finanziellen Engpass geraten.  Von Zahlungsverzug spricht man, wenn der Leasingnehmer den vereinbarten Ratenzahlungen zwei Monate nicht nachgekommen ist. Der Leasinggeber kann dann auf die Fahrzeugrückgabe bestehen. Der Leasingnehmer ist dann auf die Kulanz des Vertragspartners angewiesen. 

Welche Leasingmodelle gibt es? 

Man unterscheidet zwischen zwei Vertragsmodellen:
1) Leasingmodell mit Restwertbegrenzung 

2) Leasingmodell mit Kilometerbegrenzung 

Entscheiden Sie sich für das zweitgenannte Modell, dann legen Sie eine Kilometergrenze fest, die Sie nach Möglichkeit nicht überschritten sollten. Sollte dies doch der Fall sein, ist die Differenz nach Vertragsende zu bezahlen. Der Faktor für die Extra-Kilometer ist vertraglich festgelegt worden.

Bei Leasingmodellen mit  Restwertbegrenzung haben Sie freie Kilometer, allerdings wird das Fahrzeug nach Vertragsablauf von einem Gutachter bewertet.  Sollte hier die Restwertprognose mit dem Fahrzeug-Ist-Zustand nicht zusammenpassen, ist der Leasingnehmer dazu verpflichtet die Differenz finanziell auszugleichen. Andererseits: Fällt die Bewertung über den Restwert positiver aus, als die festgelegte Prognose, dann bekommt der Leasingnehmer eine Auszahlung. 

Grundsätzlich gilt: Prüfen Sie  vor Vertragsabschluss beide Leasingmodelle auf die Alltags-Kompatibilität. Setzen Sie das Kilometerlimit lieber ein bisschen höher  – rechnen Sie Extrawege ein und schätzen Sie die Restwertprognose lieber schwächer ein. Dann erwarten Sie nach Vertragsablauf keine unliebsamen Überraschungen ... 

Wir, das Team vom Autohaus Schürer stehen Ihnen von A wie Angebot bis Z wie Zulassung mit Rat und Tat zu Seite. Kommen Sie vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie uns über den neuen T-Roc sprechen. Wir freuen uns auf Sie! 

Hier geht es direkt zu Ihrem günstigen VW T-Roc Leasingangebot, auch ohne Anzahlung!

Zurück zur Seite "VW Leasing-Angebote"